MILES Radsport International

We would like to invite you to send us your inquiry in English.

Nous répondrons volontiers à vos questions par e-mail en Français.

+49 (0) 7661 90 45 85
info@miles-radsport.de

« zurück zu den Rädern des Monats

Litespeed Custom Gravel

Titanrad des Monats Januar 2020

Seit Mitte des Jahres 2019 bietet Litespeed wieder den Custom-Rahmenbau an, der vor ca. 10 Jahren eingestellt wurde. Der Custom- Aufpreis, welcher auf den Preis des Basismodells aus dem aktuellen Serienrahmenprogramm hinzukommt, beträgt 800 €.

Für den hier gezeigten Gravelrahmen wurde gewählt:

  • Custom Geometrie
  • Unter-; Sitz-; Steuer- und Oberrohr des Road Topmodells T1 SL Disc
  • Hinterbau des Gravel Topmodells Ultimate G
  • Quersteg zwischen den Sitz- und Kettenstreben mit Gewindeeinsätzen für die „Schutzblech- & Gepäckträgerbefestigung“ (Diese Option ist auch separat zu den T1 SL Disc- und Ultimate G Serienrahmen zu bekommen)
  • Di2 Kabelöffnung nur auf einer Seite des Steuerrohres
  • tief sitzende Flaschenhalter Befestigung  (Sitzrohr)
  • gestrahlte Litespeed Schriftzüge auf dem Unterrohr (statt der Litespeed Aufkleber). Die gestrahlten Schriftzüge sind nicht ab Werk erhältlich, sondern werden von einem Betrieb in der Nähe unseres Firmensitzes aufgebracht. Diese Option bieten wir zum Aufpreis von 260 € zu allen Litespeed Rahmen an

Der Custom Aufpreis in Höhe von 800 € wird dem Serienrahmen- Preis des T1 SL Disc hinzu addiert, also dem teureren der beiden oben genannten Rahmenmodelle. Der Grund ist das sehr aufwendig herzustellende T1SL Oberrohr.

Der Rahmen wiegt 1.320 Gramm und ist somit ca. 40 – 50 Gramm leichter als ein Ultimate G Rahmen der vergleichbaren Größe.

Der Aufbau des Rades erfolgte mit feinsten Teilen, u.a. der gut Stoßabsorbierenden MOOTS Gravelgabel, der steifen Cannondale Kurbel, den bewährten Shimano Di2 Komponenten und einem, für das geringe Gewicht unfassbar widerstandsfähigen, MILES- Carbon Laufradsatz.

weiter....

Rahmen: LITESPEED Custom Gravel
Gabel: MOOTS Gravel Carbon mit 12-mm-Steckachse
Steuersatz: Cane Creek „110“; ZS44
Montagegruppe: Shimano Di2: GRX Schalt-Bremshebel; GRX Umwerfer; Ultegra Schaltwerk; Dura Ace Bremssättel; Zusatz-Schalthebel am Oberlenker; Sun Race Kassette 11-36; Cannondale Hollowgram Kurbelsatz 33-44 Z. (matt-schwarz lackiert); SRAM Centerline-X CL Bremsscheiben; KING Titan Flaschenhalter
Lenker & Vorbau: ZIPP SL70 Ergo Carbon & Syntace LiteForce (beides matt-schwarz lackiert)
Sattelstütze: Ritchey Superlogic Flex Carbon (matt-schwarz lackiert)
Sattel: Speedneedle
Laufradsatz: MILES Custom Gravel Carbon (1.310 Gramm); Continental Terra Speed 40 mm (Tubeless)
Pedale: Speedplay SZYR Titan
Gewicht: 7,70 kg (ohne.Pedale)
Preis: Komplettrad 10.900 € (Rahmen solo: 5.090 € zzgl. 260 € für die gestrahlten LS Logos auf dem Unterrohr)

Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung.