MILES Radsport International

We would like to invite you to send us your inquiry in English.

Nous répondrons volontiers à vos questions par e-mail en Français.

+49 (0) 7661 90 45 85
info@miles-radsport.de

« zurück zu den Rädern des Monats

SEVEN 622 xx Disc – ein Kunstwerk auf 2 Rädern!

Titanrad des Monats März 2020

Bei diesem Rad stellt sich in der Tat zunächst die Frage, ob man es ins Wohnzimmer stellen und dort belassen sollte oder aber dem Zweck zuführen, wofür es eigentlich gebaut wurde. Wir empfehlen definitiv letzteres!

Neben den „reinen“ Titanrahmen stellt SEVEN seit Jahren Rahmen aus einer Kombination von Titan- Muffen/ Rohren und Carbonrohren her. Diese werden unter den Modellbezeichnungen 622 (Road und MTB) und Pro (Gravel) angeboten. Neben einem etwas geringeren Gewicht (gegenüber den leichtesten SEVEN Titanrahmen) soll vor allem die überragende Vibrationsdämpfung die Performance nochmals erhöhen.

Die Laser bearbeiteten Rohr-Verbindungselemente aus Titan sind eine absolute Augenweite, perfekt hergestellt. Die bei SEVEN „in house“ hergestellten Carbonrohre werden für jeden Rahmen individuell auf das jeweilige Fahrergewicht und den Einsatzzweck abgestimmt. Diese mit einer Faserwickelmaschine hergestellten Rohre sind sehr teuer, die Endprodukte jedoch auch widerstandsfähiger als Monocoque Rahmen, welche aus geschichteten Carbonfaserlagen bestehen. Sollte dennoch mal ein Schaden an einem Carbonrohr entstehen, so lässt es sich, wie auch jedes Rohr aus Titan, austauschen.

Der Modellzusatz „xx“ steht für die leichteste Rahmenversion bei SEVEN. Die Steuerrohre, Tretlagergehäuse und im Fall des 622 die Titan-Verbindungselemente werden bei diesen Modellen nachbearbeitet (dünnwandiger gedreht), die Flatmount-Adapter und die Ausfallenden auf ein Minimum an Material gebracht.
Zudem kommen serienmäßig die leichten asymmetrischen Kettenstreben zum Einsatz.

Bis zum Eintreffen des hier gezeigten 622 xx hatten wir lediglich zwei SEVEN Titan-Carbon-Mix Rahmen verkauft,  jedoch noch keinen Auftrag für ein Komplettrad erhalten. Nach all den Vorschusslorbeeren, welche uns zu diesem Modell seitens SEVEN und der internationalen Fachpresse erreicht hatten, waren wir überaus gespannt auf die Probefahrt. Wie kein anderer Rahmen soll dieser Materialmix für maximale Vibrationsdämpfung bei gleichzeitiger Seiten- und Tretlager- Steifigkeit sorgen.

Um das Potential des Rahmens und nicht der Reifen zu verspüren, haben wir die Vittoria Corsa vor der Probefahrt mit 2 Bar mehr als üblich befüllt.
Schon das Überfahren der ersten Straßen-Unebenheiten bestätigte alle Aussagen derjenigen, die das Glück hatten ein solches Rad fahren zu dürfen.
Vertikale Stöße werden in einem bislang nicht gekannten Maße absorbiert, der 622 xx toppt sogar unseren bisherigen Referenzrahmen, einen SEVEN Axiom SL Titanrahmen (für Felgenbremse) mit 38 mm Unterrohr, welcher auf dem Gewichtsniveau des 622 xx liegt.
Die Seiten- und Tretlager- Steifigkeit unterscheidet sich hingegen nicht vom SL und liegt satt im grünen Bereich.
Der 622 xx wird, wie alle anderen SEVEN Rahmen auch, ausschließlich auf Maß und auf das jeweilige Fahrergewicht sowie den Einsatzzweck des Kunden hin konstruiert und gebaut.

weiter....

Rahmen: SEVEN 622 xx Disc (Road); Customgeometrie; PF30 Gehäuse; 12 mm Steckachse; Reifenfreiheit bis 34 mm
Gabel: ENVE Road Disc Carbon mit 12 mm Steckachse
Steuersatz: Chris King InSet I8; Matt-Schwarz
Montagegruppe: Shimano Ultegra Di2 (Schaltwerk/ Umwerfer/ Schalt-/ Bremshebel/ Bremssättel/ Kette); Dura Ace Kassette; SRAM Quarq Powermeter Kurbelsatz DFour 91 BB30 (Leistungsmeßkurbel) mit Dura Ace 52/36 Kettenblättern/ SRAM Centerline-X Bremsscheiben; HOPE PF30 Innenlager; KING Titanium Flaschenhalter
Lenker & Vorbau: Syntace Racelite Carbon & Ritchey C-220 Carbon
Sattelstütze: DEAN 2-Bolt Titanium 27,20 mm
Sattel: Selle Italia SLR mit Titangestell
Laufradsatz: MILES Carbon mit DT 240 SP CL Nabensatz, Sapim CX Ray Speichen; 46 mm hohen Carbonfelgen; Vittoria Corsa 28 mm Reifen
Pedale:
Gewicht: 8,00 kg (ohne Pedale); Rahmen solo: 1.330 Gramm
Preis: Komplettrad  12.200 € (Rahmen solo, inkl. der Option PF30 Lagergehäuse = 6.600 €)

Cookie-Einstellungen

Impressum

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies verschiedener Kategorien. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Details anzeigen
Cookie-Einstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können Ihre Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder sich weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei Grundfunktionen zur Verfügung zu stellen. Ohne diese Cookies kann die Website nicht richtig funktionieren.
Statistik & Marketing (1)
Um unser Angebot und unsere Webseite ständig zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte laufend optimieren.
Die Marketing Cookies dienen dazu um Ihnen passende Inhalte/Anzeigen in unserer Werbung anbieten zu können. Somit können wir Nutzern Angebote präsentieren, die für Sie besonders relevant sind.
Details ausblenden