MILES Radsport International

We would like to invite you to send us your inquiry in English.

Nous répondrons volontiers à vos questions par e-mail en Français.

+49 (0) 7661 90 45 85
info@miles-radsport.de

« zurück zu den Rädern des Monats

SEVEN Evergreen Pro

Titanrad des Monats Dezember 2017

Der SEVEN Evergreen Pro ist als Gravelrahmen konzipiert. Da jeder Seven Rahmen eine Einzelanfertigung ist, lässt sich auch die Reifenbreite auf die Wünsche des Fahrers anpassen. Bis zu 2,3″ breite Reifen sind bei Bedarf möglich. Für dieses Rad bestand die Vorgabe in maximal 35 mm Reifenbreite auf 700c-Felgen. Das gilt auch für die verbaute ENVE Gravel Carbongabel. Optisch und handwerklich ist der aus Titanmuffen und im Filament-Wound-Verfahren hergestellten Carbonrohren gefertigte Rahmen wohl kaum zu übertreffen. Der Fertigungsaufwand ist enorm, und das Ergebnis ist fast zu schade zum Fahren. Das wiederum wäre ein Fehler, denn der Evergreen Pro bietet eine  Vibrationsdämpfung und somit einen Fahrkomfort, der seines gleichen sucht.

Passend zum Steuersatz wurden Custom Aufkleber in Chris King Rot hergestellt. Die Gabel wurde zunächst in Schwarz matt lackiert, die aufgebrachten Decals auf Rahmen und Gabel im Anschluss mit einer Klarlackschicht als Schutzschicht versehen.

An einen solchen High-End-Rahmen gehört natürlich eine Top-Ausstattung. Neben der neuen Dura Ace R9170 Di2 Disc Gruppe wurde das Rad mit dem leichten NoTubes Avion Disc Pro Laufradsatz und Titan Komponenten (Vorbau, Spacer, Sattelstütze und Flaschenhalter) aufgebaut. Weil sie eindeutig besser zur Optik des Rahmens passt, verwenden wir die Sram RED Kurbel. Sie steht der Dura Ace Kurbel technisch in nichts nach, schaltet mit der Di2 genauso gut und ist derzeit die wohl schönste Kurbel am Markt. Die perfekte Ergänzung zu diesem Schmuckstück.

weiter....

Rahmen: SEVEN Evergreen Pro (Custom- Geometrie + Aufkleber in Chris King Rot, inkl. 12 mm Steckachse)
Details unter: www.sevencycles.com
Gabel: ENVE Gravel Carbon mit 12 mm Steckachse
Steuersatz: Chris King InSet i8
Montagegruppe/ Anbauteile: Shimano Dura Ace Di2 Disc (R9170); SRAM Red Kurbelsatz; HOPE Innenlager; SRAM Centerline-X Bremsscheiben 160 mm; King Titan-Flaschenhalter; TUNE Schraubwürger
Lenker & Vorbau: Ritchey WCS Superlogic Evo Curve Carbon & DEAN Titan
Sattelstütze: DEAN „Two Bolt“ Titan
Sattel: SQ Lab 612 EW Carbon
Laufradsatz: NoTubes ZTR Avion Disc Pro, Tune TL-Ventile; Schwalbe Pro One TL-Reifen in 28 mm Breite
Pedale:
Gewicht: 7,60 kg (ohne Pedale); Rahmen solo: 1.320 Gramm
Preis: 14.200 € (Rahmen solo: 6.700 € mit Custom Geometrie und Custom Decals)

Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung.